Badetuch für Kinder

Badetücher für Kinder sind längst zu besonders wirkungsvollen Farbtupfern am Strand, im Schwimmbad oder Pool geworden, weil sie in erster Linie gute Laune und Familienspaß mit bunten Farben und Drucken präsentieren. Ob das Lieblingstier oder als Figur aus einer beliebten Serie, die Kinder möchten sich beim Abtrocknen oder Drauflegen an ihrem Motiv stets erfreuen. Badetücher für Kinder aktivieren auch den Spielgedanken, meist haben sie parallel zum Badetuchmotiv entsprechende Spielsachen dabei.

Besonders hoch sind bei diesen Badetüchern die Anforderungen an die Qualität. Gerade Kinder mögen das kuschelig-weiche Gefühl, das bei einer hochwertigen Frotteequalität aus reiner Baumwolle garantiert wird. Diese Naturfaser sichert zudem eine gute Hautverträglichkeit. Frottee-Badetücher bieten den Kindern auch eine hohe Saugfähigkeit, die Tücher werden schnell wieder trocken. Das ist deshalb so wichtig, weil gerade Kinder oftmals eine ziemlich schnelle Frequenz beim Rein- und Rausgehen aus dem Wasser an den Tag legen. Und man will sich ja jedes Mal in ein trockenes Badetuch einkuscheln. Wegen der vielfachen Benutzung ist auch beim Kauf darauf zu achten, dass das Badetuch pflegeleicht und strapazierfähig genug ist. Die Maschinenwaschbarkeit bei 60° Celsius sowie die Eignung für den Wäschetrockner sind dabei entsprechende Kriterien.

Badetücher für Kinder gibt es in allen denkbaren Farben, Mustern und Motiven. Auch spezielle Motive für Jungen und Mädchen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Während sich die Jungen Figuren und Fahrzeuge vom Bob dem Baumeister wünschen, sind  Mädchen begeistert von Motiven der kleinen, fliegenden Prinzessin Lillifee oder von „Hello Kitty“-Motiven, der kleinen weißen Katze mit dem roten Schleifchen. Aber auch bekannte Märchen und Tiere sowie Disneyfiguren sind begehrte Motive auf den Badetüchern für Kinder.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Badetuch Baumwolle Bob der Baumeister Frottee Hello Kitty Kinder Lillifee Spiel Strandlaken.