Bikini von Bruno Banani: vielseitig und modisch topfit

Das Modeunternehmen Bruno Banani besteht seit 1993 und ist, obwohl es eher italienisch klingt, eine deutsche Firma, die im sächsischen Chemnitz beheimatet ist. Zu Beginn lag der Fokus in der Produktion ausschließlich auf Designer-Herrenunterwäsche, aber schon bald entwickelte sich die Marke Bruno Banani zu einer erfolgreichen Lifestyle-Marke mit hohem Bekanntheitsgrad. Das Sortiment wurde kontinuierlich erweitert und umfasst heute neben Herren- und Damenmode auch Bademode für die ganze Familie sowie verschiedene Lizenzprodukte wie Socken, Uhren, Brillen, Schmuck, Parfumerzeugnisse und Heimtextilien.

Das Unternehmen arbeitet von Beginn an mit namhaften Modedesignern zusammen, so können immer wieder kreative Kollektionen entstehen, die höchsten Ansprüchen genügen und aktuelle Trends verfolgen oder selbst in Szene setzen. Auch in der Bademode findet diese Philosophie ihre Anwendung, so dass die Marke mit hochwertiger Badekleidung für die gesamte Familie überzeugt. Neben dem abwechslungsreichen Angebot an Badehosen und Badeshorts für die Männer zeigt sich speziell der Bikini Bruno Banani von seiner besten Seite.

Die Bikinis überraschen in einer variablen Angebotspalette, die keinen Wunsch offen lässt. Bruno Banani Bikinis gibt es in allen Größen, selbst stärkere Frauen mit einer etwas größeren Oberweite kommen hier voll auf ihre Kosten. Den Bikini Bruno Banani gibt es als Triangel-Bikini genauso wie als Push-up-Bikini, Bandeau-Bikini oder Neckholder-Bikini. Attraktive Dessins wie Jeans-Optiken oder Millefleurs-Drucke unterstreichen die modische Aktualität der Bruno Banani Bikinis und der Bademode dieser beliebten Marke insgesamt.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Badehose Badekleidung Bademode Badeshorts Bandeau-Bikini Bikini Bikini Bruno Banani Bruno Banani Bikini Neckholder-Bikini Push-up-Bikini Triangel-Bikini.