Strandzubehör

Endlich ist sie da: die lang ersehnte Zeit im Urlaub! Das vorherige Packen der Koffer mit den notwendigen Dingen sowie dem entsprechenden Strandzubehör daheim ist erfolgreich überstanden – aber fehlt denn auch wirklich nichts?

Gut wäre es, wenn man ein Gummiboot für die Kids, sowie Strandmatten und den Sonnenschutz eingepackt hätte, denn Dinge wie Sonnenliegen, ein Strandkorb oder eine Strandmuschel werden sicherlich vor Ort vorhanden sein – wenn sie denn nicht bereits belegt sind… Egal, durch nörgelige „Wenn und Abers“ darf der wohlverdiente Urlaub natürlich keineswegs madig gemacht werden, denn die Ferien sollen doch in jeder Hinsicht eine Zeit des Entspannens und der Erholung werden.

Um jedoch bereits im Vorfeld sicher zu gehen, dass man am Strand nicht eventuell ohne einen Strandkorb, bzw. eine Strandmuschel oder gar ohne eine Sonnenliege dasteht, wäre es klug, schon daheim das benötigte Strandzubehör anzuschaffen. Dieses mag zwar zunächst ein nicht unerheblicher Kostenfaktor sein, allerdings spart man sich im Endeffekt die Leihgebühren am jeweiligen Urlaubsort.

Tipp: wer Glück hat, findet übrigens in der Regel während der Wintermonate stark reduzierte Sonnenliegen, Strandkörbe, Strandmuscheln, Gummiboote, Strandmatten etc., denn in der kälteren Jahreszeit sind derartige Dinge stets um einiges günstiger im Fachhandel oder im Internet zu haben! Ein Versuch wird sich sicherlich lohnen.

» Sonnenliegen mit Dach
» Am Strand unverzichtbar: die Sonnenbrille
» Strandmuschel: Sonnen- und Windschutz
» Strandkorb: Gartenmöbel mit Urlaubsflair
» Sonnenliege: Relaxen in der Sonne