String Badeanzug: Das aufregende Design zeigt viel Haut

Der String Badeanzug passt vorzüglich in die aktuelle [Bademode->home], die sich freizügig wie lange nicht mehr präsentiert und dabei den Einfluss der Modemacher rund um den Zuckerhut nicht leugnen will und kann. Schon der [Stringtanga->stringtanga] wurde an der [brasilianischen Copacabana->brasilien-bikini-in-design-und-farben-unschlagbar] in den siebziger Jahren das erste Mal präsentiert, bevor er in Europa und den anderen Teilen der Welt seinen Siegeszug vor allem auch im Dessousbereich antrat. Und auch die heutige Bademode wird zum großen Teil geprägt von Flair der südamerikanischen Küste, wo der Sommer sich mit der Lebensfreude der Strandnixen zu einem Farbenfeuerwerk knapper [Badeanzüge->bacirubati], Bikinis und [Monokinis->monokinis] zusammengefunden hat mit dem Ziel, so viel Haut wie nur möglich zu zeigen.

Von den Badeanzügen erfüllt der der String Badeanzug diesen Vorstellungen natürlich am ehesten. Er ist hinten wie ein [Stringtanga->tanga] gearbeitet, das heißt, das die dünnen Bänder das Gesäß nahezu unbedeckt lassen. Vorn ist der Badeanzug unterschiedlich gearbeitet, es gibt auch viele Designs, wo man auch am Bauch mit sehr wenig Stoff auskommt. Der String Badeanzug lebt natürlich in erster Linie von seiner verführerischen Optik und ist bei entsprechend schlanker Figur ein absolutes Strand-Highlight, für eine selbstbewusste Frau wie geschaffen, sich entspannt und attraktiv zu zeigen und auf diese charmante Weise ihre natürliche Lebensfreude ausdrücken zu können. Auch wenn es einige Anbieter von Stringbadeanzügen in [Übergrößen->uebergroessen] gibt: Die freizügig geschnittenen Anzüge eignen sich nur wenig, um [Problemzonen zu kaschieren->problemzonen-kaschieren].

Die String Badeanzüge sind wie die gesamte aktuelle [Bademode->damenbademode] in allen leuchtenden und fröhlichen Sommerfarben sowohl einfarbig als auch in attraktiven, bunten Dessins erhältlich, der wenige Stoff ist dabei durchweg hochwertig und elastisch und bietet einen exzellenten Tragekomfort.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Badeanzug Bademode Bademode in Übergrößen Bikini Dessousbereich Monokini Problemzonen String String Badeanzug Stringbadeanzügen Stringtanga.
 
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.